Was bedeutet dieses Wort: Achtsamkeit?

Wie kann ich das Wort Achtsamkeit Kindern erklären? Ich habe das Wort Achtsamkeit in 7 Kategorien aufgeteilt. Damit man sehen kann, wie vielfältig diese Lebenseinstellung ist. Achtsam: Sein Achtsam: Leben Achtsam: Essen und Trinken Achtsam: Bewegen Achtsam: Kreativ sein Achtsam: Digital sein Achtsam: Gutes tun! 7 Kategorien einfach erklärt: Achtsam sein, bedeutet im HIER und JETZT zu leben. Bewusst DEN MOMENT zu feiern. Es bedeutet auch Menschen zuhören und sie …

Weiterlesen

Was bedeutet Achtsam: Essen und Trinken?

Was bedeutet mit Kindern achtsam zu essen und zu trinken? Achtsam essen und trinken ist gar nicht so einfach. Man ertappt sich sehr schnell dabei, dass man nicht bei der Sache ist, sondern noch schnell parallel andere Dinge tut. Essen ist nur Nahrungsaufnahme? Nein, das darf es nicht sein. Kinder machen alles nach und beobachten die Eltern sehr gerne. Meine achtsamen Tipps zum Thema essen und trinken wären: Alle Bildschirme …

Weiterlesen

Achtsam: Gutes Tun

Das Leben besteht aus Geben und Nehmen Ich habe gerade erst gestern einer Dame geholfen, die aus Versehen ihren Einkaufskorb auf dem Parkplatz umgekippt hat. Danach fehlte einem Mädchen noch 28 Cent für ihren Einkauf an der Kasse, auch das habe ich natürlich übernommen. Am Nachmittag fing es auf unserer Familienradtour an zu regnen. Wir stürmten in einen Eisladen und warteten das Unwetter ab. Als wir wieder an den Fahrrädern …

Weiterlesen

Was bedeutet Achtsam: Kreativ sein?

Wie ihr DEN MOMENT erleben könnt? Achtsam kreativ sein hat einen wunderschönen Effekt. Man kann seine Seele baumeln lassen und vergisst alles um sich herum. Man lebt nur IN DEM MOMENT. Alle Sorgen und Probleme verschwinden im Nu. Malt mal ein Mandala konzentriert aus. Die Sinne sind eingeschaltet und man driftet in eine Fantasiewelt und entspannt maßlos. Es ist herrliiiiccchhhh! Du hast gerade kein Mandala? Du brauchst es nur als …

Weiterlesen

Was bedeutet achtsam leben?

Achtsam leben ist ein Lebensgefühl  Achtsam leben bedeutet zum Beispiel nachhaltig zu sein. Kennst du das Wort oder den Hashtag #zerowaste? Das heißt so viel wie KEIN MÜLL in der Ernährung zu produzieren. Wir haben neulich das Karottengrün zu Pesto gemacht und das war wirklich lecker. Früher hätte ich es direkt entsorgt.   Oder wir  haben es fast geschafft, plastikfrei in der Dusche zu sein. Somit benutzen wir nur noch …

Weiterlesen

Was genau bedeutet Achtsam: Sein?

Was genau bedeutet Achtsam: Sein? Achtsam sein ist Lebenseinstellung. Ich praktiziere sie seit über 2 Jahren. Ich bin im Januar 2020 zum Eisbaden gekommen und seitdem bin ich Tag für Tag achtsamer geworden und habe meine ganze Familie und Freunde angesteckt. Es ist einfach großartig! Bewusst im Hier und Jetzt zu sein, ist ganz schön schwer. Es geht nur Schritt für Schritt. Man tastet sich einfach ganz langsam an diese bewusste …

Weiterlesen

Achtsam: Bewegen ist wichtig für Körper, Geist und Seele

Achtsam: Bewegen ist wichtig für Körper, Geist und Seele Bloggi und ich sind große Kinderyoga Fans. Wir tasten uns selbst gerade erst an das neue Hobby. Yoga ist nicht nur ein Knoten im Bein sondern auch ein Teil der Achtsamkeit und somit verantwortlich für ein positiven Lebensgefühl.  Viele Menschen, den es nicht so gut ging. haben mit Yoga wieder ein gesundes Leben gefunden. Ich habe zwei absolute Lieblingsbücher zum Thema …

Weiterlesen
Mit LKindern achtsam kreativ sein. Fotogeschenke produzieren mit Meinfoto

MEINFOTO.DE – achtsam kreativ sein mit Fotogeschenken

  Achtsam kreativ sein: Die Kinder zeichnen und Fotogeschenke entstehen Werbung Wir waren fleißig oder besser gesagt, die Kinder waren fleißig. Meine Vorgabe war nur: MALT EIN BILD. Ihr könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen und malen ‚was das Zeug hält. Die Überraschung (Fotogeschenke) in Kooperation mit MEINFOTO (am Ende des Blogartikels findet ihr einen Rabattcode für eure Bestellung) wird euch erstaunen. Die Augen wurden groß und der Anreiz war …

Weiterlesen

Kindermeditation: Ab wann kann ich damit anfangen?

Kindermediation ist DIE Erfindung für Kinder. Es ist kein Hexenwerk und ihr werdet den Unterschied sofort merken. Die Kinder werden auf einmal ruhiger, zufriedener und schenken einem ein Lächeln. Sie wirken seelig und glücklich durch die Erfahrung einer Traumreise. Alles ist gut. Ich verstehe gar nicht, warum es noch nicht in allen Kindergärten, Kitas und Schulen aufgenommen wurde? Die Kinder würden endlich mal lernen zur Ruhe zu kommen und was …

Weiterlesen

Dankbarkeitsübung für Kinder

Ein Glas voller Dankbarkeit – eine wunderbare Dankbarkeitsübung für Kinder Bloggi malt ein leeres Glas auf ein Papier und schiebt mir den Zettel zu. Er schaut mich mit einem Lächeln an und fragt: WOFÜR BIST DU EIGENTLICH DANKBAR? WOW – gute Idee! Ich überlege und fülle das Glas mit allem, was mir einfällt…hui, da fällt mir plötzlich ganz schön viel ein. Danach fühlt man sich ganz schön gut. Erdmännchen-Ehrenwort! Macht …

Weiterlesen