Video source missing

Weihnachtsdeko selber machen: Eine einfache Idee für die Weihnachtszeit. Juhu!

Weihnachtsdeko selber machen! Wer ist dabei?

Ihr Lieben, soll ich Euch eine einfache Bastelidee für die Deko in der Weihnachtszeit verraten?
Ich habe mit meiner Freundin Pau Pau wunderschöne Deko Weihnachtsblumen gebastelt. Es ist richtig einfach!

Was Ihr für die Weihnachtsdeko benötigt:

  1. Papier
  2. Perlen
  3. Pinsel und Farbe (wenn es bunt werden soll)
  4. Bastelkleber
  5. Schere
  6. Tacker oder Klebeband
  7. Nadel
  8. Geschenkband, Schleifen oder Pfeifenreiniger

Wie bastel ich eine Weihnachtsdeko:

Nehmt Euch ein Blatt Papier und legt es vor Euch. Überlegt ob Ihr es vorher anmalen wollt. Dann schnappt Euch Farbe und Pinsel und seid kreativ.  Oder Ihr seid faul und entscheidet Euch für farbiges Papier.
Jetzt beginnt Ihr das Papier fächerförmig zu falten, ca. daumenbreit. Wenn das Papier fertig gefaltet ist, schneidet Ihr ca. 10 cm wieder ab. Tackert die beiden offenen Enden zu einer Blume zusammen. Jetzt seid Ihr schon fast fertig!
Als nächstes könnt Ihr Euch einen kleinen Streifen von Eurem übrig gebliebenen Papier abschneiden. Den fädelt Ihr durch die Mitte Eurer Blume und klebt ihn an beiden Enden zusammen. Dann sieht Eure Weihnachtsblume noch schöner aus.
Schneidet Euch nun noch einen Streifen von dem restlichen Papier ab und benutzt dieses als Aufhänger, d.h. Ihr klebt ihn oberhalb der Blume fest. Lasst es gut trocknen. In der Zeit könnt Ihr Euch die Nadel nehmen und Eure Schleife oder Geschenkband.
Mein super Tipp: Fädelt das Geschenkband durch das Loch der Nadel. Warum? Weil Ihr dann ganz einfach Eure Perlen auf die Nadel setzen könnt und sie so auf Euer Band schieben könnt. Der Tipp ist toll, oder? Den könnt Ihr auch für andere Ideen mit Perlen und Schleifen benutzen. Schon die Kleinsten bekommen das hin!
Wenn Ihr genug Perlen auf das Band gezogen habt, schlängelt Ihr es durch Euren selbstgemachten Anhänger. Knoten rein. Fertig! Eure Weihnachtsdeko kann nun an der Tür oder am Fenster befestigt werden.
Überrascht doch mal Eure Eltern oder Großeltern. Einfach basteln und dann heimlich dekorieren. Mal schauen welchem Familienmitglied es zuerst auffällt. Hi…hi.! Weihnachtsdeko selber machen ist preiswert und macht Spaß. Ihr kennt mein Motto? Kreativ sein macht glücklich!
Fühlt Euch umarmt. Viel Spaß beim Nachbasteln. Kennt Ihr eigentlich schon meine Weihnachtsdeko Idee mit den Orangenschalen?
Euer Bloggi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.