Ein DIY Krachmacher für die Fußball EM www.hallobloggi.de

Einen Krachmacher zum Anfeuern. Das nächste Fußballspiel kann kommen!

Fußball DIY Krachmacher! Wir basteln zum Anfeuern.

Schnell, einfach und LAUT!

www.hallobloggi.de Wie mache ich einen Krachmacher?

Ihr Lieben,
ich habe deeeeeeeeeeeeeeeeen Krachmacher für Euch hergestellt. Es ist Sommer. Auf jeden Fall ist die Grillsaison eröffnet . Deshalb habt Ihr alle Pappteller und Nudeln im Haus. Oder?

Was benötige ich für einen Krachmacher?

  1. Nudeln
  2. 2 x Pappteller
  3. Bastelkleber
  4. Schwarze Farbe (Stifte, Wasserfarbe, Buntstifte, Marker etc.)
  5. Weiße Farbe
  6. Pinsel, bei Bedarf
  7. Wasser mit Gefäß, bei Bedarf
  8. Tacker, bei Bedarf

 
www.hallobloggi,de EM 2016 Wir machen Krach mit einem selbst gemachten Musikinstrument
 

Wie baue ich mir einen Krachmacher?

Als Erstes: Es ist ganz einfach. Ihr nehmt Euch zwei Pappteller und bemalt sie nach Lust und Laune und im besten Fall in den Fußball Farben schwarz und weiß! Merle (4) und Frieda (4) haben mir heute geholfen und wir haben uns spontan entschieden keine Vorlage aus dem Internet auszudrucken. Solltet Ihr Euren Krachmacher allerdings im sauberen und ordentlichen Stil haben wollen, dann schaut doch mal bei Besserbasteln vorbei. Die stellen viele schöne Vorlagen zum kostenlosen Ausdruck/Download zur Verfügung (auch viele schöne Motive für Schultüten!).
Wenn die Farbe getrocknet ist, dann könnt Ihr den einen Teller mit ein paar trocknen Nudeln füllen. Den anderen Teller bestreicht Ihr (wie auf dem Foto, unten) mit dem Bastelkleber.
Bastelkleber auf den Rand verteilen www.hallobloggi.de
 
Dann stülpt Ihr die Teller übereinander und laßt sie in Ruhe trocknen. Es gibt noch eine weitere Krachmacher Variante. Ich finde, das ist die Mädchen-Variante, denn die Teller sehen aus wie eine Tasche mit Henkel. Sehr lustig!
Bei dieser Krachmacher Idee schneidet Ihr einfach die Hälfte des Tellers ein. Tipp: Nicht über den Rand, der vor dem geriffelten Rand beginnt. Faulenzer und Ungeduldige Bastler können den Teller auch tackern anstatt kleben.
 
Ein DIY Krachmacher für die Fußball EM www.hallobloggi.de
 
Hier könnt Ihr Euch unseren „Krach“ LIVE anschauen, drückt auf die PLAY Taste.

 
Ich finde man kann die Fußballmannschaft sehr gut damit anfeuern. Was meint Ihr?
Vorsicht! Solltet Ihr Euer Vorhaben weitertratschen, könnte ich mir auch gut vorstellen, dass einige Familienmitglieder AUCH einen Krachmacher von Euch haben wollen! Auweia, hoffentlich verpasst Ihr nicht das Spiel? Hahahahaha.
Viel Spaß beim Basteln. Nicht vergessen: #kreativseinmachglücklich
Euer BloggiBastelvorlagen mit dem Thema Fußball und Vorlagen für Schultüten www.hallobloggi.de
Fussballvorlagen für DIY Schultüten findet Ihr  HIER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.